energetische Sanierung - Bauplanung, Baustatik, Bauherrenberater, Baumängel, Schulungen, Gutachten

Direkt zum Seiteninhalt

energetische Sanierung

Rekonstruktion
Klimawandel - Energetische Sanierung Gebäude

Jeder kann einen Beitrag gegen den Klimawandel und der Erderwärmung leisten. Gerade Eigentümer von älteren Bestandsgebäuden können mit einer energetischen Sanierung die Heizkosten und den CO2-Austausch erheblich senken. Unsere Erfahrungen bei Gebäudesanierungen zeigen auf, dass nach einer richtigen energetischen Sanierung die Nebenkosten bis zu 50% gesenkt werden können. Das bringt natürlich jeden Monat bei den Nebenkosten eine wesentliche Einsparung. Das können Sie selber nachrechnen. Neben Sie Ihre derzeitigen Heiz-und Stromkosten und halbieren Sie diese. Was für ein Sparpotenzial. Gleichzeitig erhöht sich der Immobilienwert nach einer energetischen Sanierung erheblich. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Rahmenbedingungen für die Finanzierung einer Sanierung derzeitig sehr günstig sind. Die Bauzinsen sind sehr niedrig, der Staat beteiligt sich im Rahmen der KfW und man hat selber etwas für die Zukunft unserer Kinder und Enkel gemacht.
Die Steuervorteile seit dem 1.1.2020 für die energetische Modernisierung von selbstgenutztem Wohnraum sollten beachtet werden. (siehe dazu auch mehr unter)
Gleichzeitig steigern Sie mit einer energetischen Sanierung den Wert Ihrer Immobilie.

Allerdings sollte man nicht „wild drauflos“ legen sondern moderne Software für die Berechnungen nutzen. Mit dieser Software kann man, entsprechend dem konkreten Gebäudetyp, ganz genau die notwendigen Dämmstärken, sei es für eine Kellerdeckendämmung, die Dämmung der obersten Geschossdecke, Dämmung des Dachstuhles oder der Außenwände berechnen. Gleichzeitig berücksichtigt die Software den Energiegewinn von PV-Anlagen auf dem Dach oder von Solarthermie einschl. Speicher für die Warmwasserversorgung. Alles genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Dabei sind auch die bauphysikalischen Detailausbildungen zu berücksichtigen, welche nur von einem Fachmann geplant und ausgeschrieben werden können. Wir haben schon viele Bestandsimmobilien mit unserer modernen Software saniert einschl. Planung und Baustatik und geben Ihnen gerne Empfehlungen (www.besecke.net/empfehlungen.html)
Bei einer energetischen Sanierung kann gleichzeitig das Gebäude auf den aktuellsten Stand der Technik gebracht werden.

Was können unsere Leistungen für Sie sein?
Wir als Energieberater, Bauplaner und Baustatiker können Ihnen dabei eine Komplettleistung aus einer Hand anbieten.
Wir erstellen Ihnen für Ihr Gebäude einen derzeitigen Ist-Energiebedarf und berechnen Ihnen durch die energetischen Maßnahmen den zukünftigen Soll-Energiebedarf einschl. Wirtschaftlichkeitsberechnung. Gleichzeitig erstellen wir eventuell notwendige statische Berechnungen für Dach und Decken, fertigen Leistungsverzeichnisse für die Firmensuche an und übernehmen die Bauüberwachung.

Wir beraten Sie gerne. Fragen Sie uns einfach.
Zurück zum Seiteninhalt